Montag, 23. April 2012

Liebster Blog ♥ - Award

Oh wie liiiieb!
Die SUMSE hat mir einen tollen Award verliehen geschenkt!!!
Dankeeeeeee liebes Sumsetier! (Unser Garten ist aber nicht wirklich groß - leider)
Was??? Ihr kennt dat Sumseding nicht? Dann aber looos... HIER entlang!



Das tolle ist, ICH höchstpersönlich, darf jetzt auch Liebster-Blog-Awards ♥ verleihen! Fünf an der Zahl:

Ich mag ihre Rezepte, ich mag ihre "freche, wilde und wunderbare" Tochter, ich mag besonders ihre Näh- und Häkelkünste. Der Blog hat es einfach verdient gelesen zu werden ♥ I like!

Ein Blog der einfach gute Laune macht. Tolle Farben, tolle Stoffe, toller Schnickschnack, tolle Fotos, tolle Frau!

Madame Ahnungslos blogt hauptsächlich, wie der Name es schon verrät, über ihr Herzkind und über die Beziehung mit dem Herzmann, der Berufssoldat ist. Ich freue mich schon darauf, hoffentlich bald lesen zu dürfen, dass die Herzfamilie eine ganz tolle Wohnung in Kasernennähe gefunden hat und dann eine Nicht-mehr-nur-an-Wochenenden-Familie ist.

Pony war eine meiner ersten Leserinnen und die erste die meine Beiträge kommentiert hat. Neben Studium, Lernen und Arbeit, kocht sie Dinge, da läuft mir schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen... und ihre Nähwerke, meistens pünktlich zum MMM sind einfach toll. Die Figur dazu aber auch ;-) Aber Achtung, ihr Lieben! Wagt es euch ja nicht bei ihr zu klingeln, da wird sie bissig!

Last but not least: DAS KOKO HAT 'NEN BLOG! Gerne lese ich in ihrem Blog und verfolge ihr Mutter-da-sein. Das Jahreszeitenfenster hat es mir besonders angetan. 
Ihre Fotos werden auch von Beitrag zu Beitrag toller und ich denke mir jedesmal "DAS will ich auch können". Sehr viel Aufmerksamkeit widmete ich auch dem Beitrag über die gefährlichen Farbstoffe. 

Ihr bereichert meine Leseliste ungemein. Bloggt bitte weiter! Ich mag euch.
Und nun seid ihr dran!

Ich kopiere einfach mal von der lieben Sumse die "Blog-Award-Regeln"
Zum Award

Sinn und Zweck:
dieses Herzchen soll Bloggerneulingen helfen, bekannter zu werden
und dadurch eine größere, regelmäßige Leserschaft zu erlangen!
Ohne die feinen Leser, die unsere Posts mit Leben, Liebe & weisen Worten füllen,
verschwinden wir einfach in den Tiefen des www´s und werden vergessen!
Deshalb soll bzw. "darf" der Award nur an Blogger vergeben werden,
die einen selbst inspirieren und 
weniger als 200 regelmäßige Leser
ihr Eigen nennen können.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann dat Herzchen an
5 Blogger"kumpelinen"
weiter geben, die die Voraussetzungen erfüllen:
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator -
als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

Kommentare:

  1. Doooooooch, euer Garten IST riiiiießig^^
    Finde es schön, dass du dich so gefreut hast <3
    Starte fein ins Weekend, ja?!
    Drück dich!

    AntwortenLöschen